Loading...

Neuigkeiten 2020|21


Der Sportfischereiverein hat vier neue Ehrenmitglieder


Nordhalben 24.07.2021:

Der Sportfischereiverein Nordhalben ernannte in seiner Jahreshauptversammlung
Dieter Radlo und Reinhard Wolf zu neuen Ehrenmitgliedern.

Beide scheiden komplett aus der Vorstandschaft aus. Dieter Radlo war von 1991 bis 1994 Zweiter Vorsitzender
und von 1994 bis 2018 Erster Vorsitzender. In den letzten drei Jahren unterstützte er seinen Nachfolger Uwe Deckelmann
als Beisitzer. Reinhard Wolf war von 1991 bis jetzt durchgehend Kassier. Für 25 Jahre im Verein wurden Karl Heinz Trenner,
Georg Wachter, Stefan Wachter und Markus Neubauer geehrt. Seit 50 Jahren gehören Hans-Joachim Kram und Werner Schmidt den Verein an,
sie wurden nach Vereinssatzung gleichzeitig zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Der Verein rüstet sich für die Zukunft. Wie Vorsitzender Uwe Deckelmann in seinem kurzen Tätigkeitsbericht sagte,
werde derzeit alles aktuell umstrukturiert und digitalisiert. Bald werde man die Sitzungen auch Online durchführen können.
Vieles ist wegen der Pandemie nicht möglich gewesen. Trotzdem konnten drei neue Mitglieder aufgenommen werden.
Leider hatte man im vergangenen Jahr sechs Austritte und vier Sterbefälle.

Finanziell sei man aufgrund der fehlenden Einnahmen mit einem blauen Auge davongekommen, sagte der Vorsitzende.
Moniert wurde der Fischbesatz im Tosbecken, dieser sei bis auf die letzten Wochen in Ordnung gewesen, so der Vorsitzende.
Wegen des Hochwassers sei viel Wasser von See abgelassen worden, habe man in den letzten Wochen weniger Fische ins Tosbecken
eingesetzt. Seitens des Nachwuchses fand keine einzige Veranstaltung statt, sagte Jugendleiter Martin Schütz.
Reinhard Wolf gab nach 30 Jahren als Kassier seinen letzten Bericht.

Zweiter Bürgermeister Ludwig Pötzinger dankte den langjährigen Kassier für seine Tätigkeit.
Die jährlich neu zu bestellendem Kassenprüfer sind Jochen Neubauer und Michael Braun.
Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender Uwe Deckelmann
2. Vorsitzender Peter Behrschmidt

1. Kassiererin Nadia Wolf
2. Kassier Marco Panian

Schriftführerin Kathrin Behrschmidt
Jugendleiter Martin Schütz
2. Jugendleiter Mattias Prockel.

Beisitzer:

Paul Guillemaille - mit 37 Stimmen
Klaus Hänel - mit 37 Stimmen
Michael Braun - mit 34 Stimmen
Michael Behrschmidt - mit 34 Stimmen
Dieter Sonntag - mit 33 Stimmen
Stefan Wachter - mit 31 Stimmen
Hans Behrschmidt - mit 28 Stimmen
Stefan Gohlke - mit 25 Stimmen

Neu in den Verein aufgenommen wurde Bernd Trübenbach aus Köln und Sandra Müller aus Dürrenwaid.
Der Vereinsbeitrag wird auf Vorschlag des bisherigen Kassiers ab 2022 für alle Mitglieder um fünf Euro erhöht.
In diesem Jahr finden keine Veranstaltungen mehr statt, auch das Königsfischen wird heuer nicht durchgeführt.


Der Sportfischereiverein Nordhalben ehrte (v.l.) Stefan Wachter (25 Jahre), Hans-Joachim Kram, Werner Schmidt (beide 50 Jahre und Ehrenmitgliedschaft), Georg Wachter und Karl Heinz Trenner (beide 25 Jahre). Mit im Bild Vorsitzender Uwe Deckelmann (rechts).


Der langjährige Vorsitzende Dieter Radlo (links) und Kassier Reinhard Wolf wurden vom Vorsitzenden Uwe Deckelmann zu Ehrenmitgliedern ernannt. Mit im Bild der neue 2. Vorsitzende Peter Behrschmidt (sitzend).

Pressebericht und Fotos: Michael Wunder
________________________________________

Termine für das Jahr 2021

Jahreshauptversammlung am Samstag, 24. Juli 2021 um 19:00 Uhr
Nordwaldhalle, Nordhalben




Blumenstraße 19 / 96365 Nordhalben