Loading...

Neuigkeiten + Presse (2024


Presseberichte von Michael Wunder:

Ein Steinwiesener Mitglied führt die Sportfischer

Bild folgt

Jochen Neubauer würde mit einer Urkunde für 50-jährige Treue zum Sportfischerverein Nordhalben gedankt. Im Bild v.l. die beiden Vorsitzenden Uwe Deckelmann und Peter Behrschmidt. Foto: Michael Wunder

Nordhalben: Der Sportfischerverein Nordhalben wird erstmals seit seiner Gründung nicht von einen Nordhalbener geführt.

Bisher war satzungsgemäß festgelegt, dass der 1. Vorsitzende aus Nordhalben kommt. Die Weichen für einen Wechsel wurden im Vorfeld durch eine entsprechende Satzungsänderung gestellt. Bei den Neuwahlen fand dann Peter Behrschmidt das einstimmige Votum der 52 wahlberechtigten Mitglieder. Im „Rollentausch“ mit dem bisherigen Vorsitzenden Uwe Deckelmann, der sich nicht zur Wiederwahl als 1. Vorsitzender stellte, tauschte Peter Behrschmidt die Führungsposition und Uwe Deckelmann ist sein künftiger Stellvertreter. Kassenführerin bleibt Nadia Wolf, 2. Kassier Marco Panian und Schriftführerin Kathrin Behrschmidt. Die Beisitzer sind: Hans Behrschmidt, Dieter Sonntag, Michael Behrschmidt, Michael Braun, Stefan Gohlke, Martin Schütz, Thomas Schlee und Bernd Badstöber. Zu Kassenprüfern wurde Michael Braun und Tobias Wolf ernannt. Ferner zeichnete man Jochen Neubauer für 50-jährige Mitgliedschaft aus. Heinz Demantke, ebenfalls 50. Jahre im Verein konnte wie die für 25 Jahre zu ehrenden Janette Fiedler, Manuel Querfurth, Norbert Hofmann und Harald Scholz nicht anwesende sein.

Neuaufnahmen:

Neu in den Verein aufgenommen wurden Reinhard Schuberth und Markus Zillich.

Peter Behrschmidt gab als bisheriger 2. Vorsitzender einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Angesichts der gestiegenen Kosten - es wurde eine Tonne Forellen und zusätzlich 20.000 Seeforellensetzlinge eingesetzt - war eine Preiserhöhung der Anglerkarten unvermeidlich. Höhepunkt im Vereinsjahr war wiederum das Königsfischen. Sehr lehrreich und herzerwärmend war ein Nachmittag mit den Nachwuchsfischern. Aufgrund des Sauerstoffmangels im Tosbecken wurde ein Sauerstoffeintragsgerät angeschafft und ist bereits im Einsatz. Peter Behrschmidt bezeichnete die Anschaffung als bedeutende Investition in die Umwelt und die Gesundheit der Fische. Neu aufgenommen wurde auch die Online-Verkäufe von Anglerkarten. Ab sofort kann man diesen Service des Vereins nutzen. Als wichtigste Termine stehen in diesem Jahr das Anfischen (13.04) und das Königsfischen (13.07) an.

Quelle: Michael Wunder



Blumenstraße 19 / 96365 Nordhalben